Unser 13. Oldtimer-Treffen

Unser 13. Oldtimer-Treffen

Zu unserem 13. Oldtimer-Treffen am 5. Mai kamen wieder viele Gäste mit ihren Fahrzeugen aus der nahen und weiteren Umgebung. Insgesamt hatten sich wieder Fahrer mit mehr als 100 Fahrzeugen bei uns angemeldet aufgeteilt in 9 Krafträdern, 28 Autos und 62 Treckern und 4 Unimogs. Außerdem kamen noch viele Fahreuge ohne Anmeldung dazu.

Nicht nur die Trecker werden älter, auch die Fahrer, wir man am rechts unten erkennen kann…

Neben dem Flohmarkt hatten wir dieses Jahr auch eine Hüpfburg aufgebaut, auf dem die Kinder sichbar ihren Spaß hatten.

Da wir unsere Veranstaltung zusammen mit dem Schützenverein auf dem Schützenplatz ausrichten, durfte natürlich auch unser traditionelles Oldtimerschießen nicht fehlen. Mehr als 10 Oldtimerfahrer haben zusmammen auf einen kleinen Holz-Traktor geschossen, den schließlich unser Didi Meier als König abschoss.

Ein Deutz in schicker Patina mit Melkkanne als Werkzeugkiste.

Das Wetter war zwar nicht so heiter wie letztes Jahr, daher konnten wir wohl auch den Besucherrekord dieses Jahr nicht brechen. Wir hatten aber wieder viel Spaß und haben uns besonders über ein einige neue Gäste, die zum ersten Mal auf unserem Treffen waren, gefreut.

Wir haben hier auch wieder ein Foto-Album zum durchstöbern für Euch. Vielen Dank geht dabei an Gunter Schlosser und Arnold Ehlen, die uns ihre Fotos zur Verfügung gestellt haben.